Faltzelte für Motorsportevents

Wie unsere Kunden Faltpavillons für Rennen und Sportveranstaltungen nutzen

Professionelle Faltzelte schaffen separate Bereiche und Räume, wo immer Bedarf besteht. Auch im Motorsport lassen sie sich geschickt einsetzen – und werden dort ganz unterschiedlich verwendet: als Racing Pavillon im Start- oder Ziel-Bereich, als Teamzelt in der VIP-Area oder als Rennzelt an Kontroll- und Versorgungspunkten. Blitzschnell und mit einfachen Handgriffen entstehen eine zusätzliche Umkleidekabine, eine temporäre Werkstatt oder ein Cateringbereich für Hilfskräfte. Das Beste: Faltzelte von Pro‑Tent sind aufgrund der eingesetzten Materialien und ihrer Konstruktion perfekt geeignet für den Outdoor-Einsatz. Gewichtsplatten und das passende Abspannset sorgen für noch mehr Sicherheit.

Ein Pavillon als Lagerraum oder Werkstatt

Getränke, Informationsmaterial oder Ersatzteile: Auf Sportveranstaltungen haben Teams eine Menge zu verstauen. Durch die Vielzahl an Pavillon-Zubehör – zum Beispiel RegaleProspekthalter und Ablagetische – entstehen zusätzliche Flächen für bessere Ordnung. Seitenwände können bei diesem Einsatzzweck als Sichtschutz dienen, falls Wertgegenstände oder teure Artikel gelagert werden. Schlicht gehalten, dienen vielen unserer Kunden unsere Faltzelte ausserdem als mobile Werkstatt oder temporäre Box in der Boxengasse, in der Autos repariert oder geparkt werden können. Besonders geeignet sind dafür unser Klassiker, das Faltzelt in 4,5 x 3 m, oder ein grösseres Faltzelt.

Platz für Teams und Mannschaft

Bei einer grossen Mannschaft schafft ein Faltzelt von Pro‑Tent nicht nur zusätzlichen Raum, sondern auch Privatsphäre. Drei geschlossene Seitenwände und eine Seitenwand mit Reisverschlusstür sorgen im Handumdrehen für eine blickdichten Raum zum Umziehen sowie für Besprechungen und Catering in den Wettkampfpausen. Kunden, welche sich für das Pro‑Tent MODUL 4000 entscheiden, können zusätzlich von der umfangreichen Premium-Ausstattung profitieren, zum Beispiel Faltzeltschlösser oder Innenkabinen. Vollflächig und individuell bedruckt im Corporate Design sorgt ein Teamraum zudem für einen professionellen Auftritt und unterstützt das Wir-Gefühl. 

Gemacht für Draussen

Alle Modelle der Marke Pro‑Tent sind wetterfest und eignen sich für den Outdooreinsatz. Die rostfreie Aluminium-Speziallegierung des Faltzeltgestells schützt das Zelt vor den Spuren der Zeit, Verbindungsklammern fixieren und stabilisieren bei Wind. Bei schlechtem Wetter verhindern Dachrinnen und die Dachform, dass der Regen sich auf dem Zelt sammelt. Bei gutem Wetter spendet das strapazierfähige Polyester-Gewebe von Dach und Wänden wirksamen Schutz vor UV-Strahlen.

Vom Profi für den Profi

Wer professionell im Sport aktiv ist, schätzt auch bei der Organisation die Zusammenarbeit mit einem Profi. Pro‑Tent blickt auf über 30 Jahre Erfahrung zurück und entwickelt Faltzelte, die dank zahlreicher Patente einzigartige Vorteile bieten. Um allen Ansprüchen gerecht zu werden, werden Faltzelte von Pro‑Tent in zahlreichen Standardgrössen wie 4,5 x 3 m, 6 x 4 m oder 8 x 4 m angeboten. Dank des Baukastenprinzip können einzelne Zelte zudem zu einem grösseren Zeltkomplex verbunden werden. All diese Eigenschaften machen sie zum besten Partner für jede Motorsportveranstaltung – outdoor wie indoor.