Querverbinder/Abschlussleisten

Für halbhohe Wände und feste Füllungen

Unsere Querverbinder aus Aluminium erfüllen bei unserem MODUL 4000 und dem Pro-Tent 5000 zwei wichtige Funktionen: Bei halbhohen Seitenwänden und festen Füllungen dienen sie sowohl als Kopfleisten, die für einen sauberen und ordentlichen Abschluss nach oben sorgen, aber auch als Abschluss der Seitenwände am Boden. Seitenteile wie feste Füllungen werden dabei in die Leisten eingeführt, was für einen sauberen Übergang sorgt.

Das Anbringen von zusätzlichen Querverbindern und Abschlussleisten erhöht zudem nachhaltig die Stabilität des gesamten Gestells.

Exzenter-Spannschloss

Zusätzliche Stützen für halbhohe Seitenwände

Speziell für halbhohe Seitenwände in einer Länge von 3 oder 4,5 Metern empfehlen wir Kopfleisten mit zusätzlichen Stützen. Die Querverbinder mit Stütze verhindern, dass sich halbhohe Seitenwände bei Belastung von oben durchbiegen – etwa, wenn sich Besucher bei Messen oder Events auf ihnen aufstützen. Mithilfe des höhenverstellbaren Fusses der Stütze können Nutzer kleinere Unebenheiten im Gelände ausgleichen.

Sicherer Halt dank patentierter Technik

Dank des Exzenter-Spannschlosses halten Querverbinder und Abschlussleisten besonders fest und sind im Handumdrehen montiert. Das Versprechen „Im Handumdrehen“ darfst Du dabei ernst nehmen: Eine 180-Grad-Drehung genügt zur Montage. Das notwendige Werkzeug, den Torxschlüssel, liefern wir Dir gleich mit.

Erhältlich für die folgenden Modelle

Pro-Tent

MODUL 4000

Pro-Tent

5000

Erfahrungen & Bewertungen zu Pro-Tent AG